Seebrücke Wustrow

0.0/5 rating (0 votes)

Mit einer Länge von 240 m und einer Breite von 3,5 m ist heutige Seebrücke mit der Hauptgottin der Slawen -„Swantewit-2000“ verziert. Eingeweiht wurde Sie nach einer fast zweijährigen Bauzeit im Jahre 1994. In der Geschichte der Seebrücke in Wustrow sind 3 Etappen bekannt. Die erste Seebrücke war nur 50 m wurde 1886 aus Holz fertiggestellt. Die dreißiger Jahre bescherten Wustrow einen guten Schiffsbetrieb, so dass die Wustrower Seebrücke an Bedeutung gewinnt und eine Verlängerung der Brücke vorgenommen wurde. Jedoch lassen Witterungsverhältnisse ihre Spuren an der Brücke, vereinzelte Pfähle standen in den 70er Jahren nur noch im Wasser. Nach einem ganzen Jahrhundert wurde mit Stahlpfeilern eine neue Brücke errichtet. Im Jahr 2011 wird das Aushängeschild des Ortes einer umfassenden Sanierung unterzogen. Die Seebrücke ist ein beliebter Treffpunkt zu kulturellen Höhepunkten. Mehrmals im Jahr werden dort Konzerte veranstaltet. Hobbyangler können zu jeder Jahreszeit auf der Seebrücke nach Sonnenuntergang ihr Glück versuchen.

Address

  • Stadt / Ort: Wustrow

Sie finden uns hier:

Zur Routenplanung geben Sie bitte in das Feld unter der Karte " Pruchten " oder einen anderen Ausgangsort ein !